Am 21. Januar 2017 findet um 20 Uhr ein klassischer Kammermusikabend des Ensemble D’argent® statt. Das Konzert wird unterstützt vom Argentinischen Generalkonsulat, dem Centro Argentino e. V. in Frankfurt  und Instituto Cervantes.
Das Programm besteht aus Kammermusik für Streicher und Streicher mit Gitarre von lateinamerikanischen Komponisten wie Luis Gianneo, Alberto Ginastera, Carlos Guastavino, Leo Brouwer, u. a.
Der argentinische Gitarrist Federico Díaz, derzeit in New York tätig, begleitet das Ensemble D’argent® unter der musikalischen Leitung von Emilio Vicente Argento.